Dakar 2013 Newsticker Stage 9 : HS RallyeTeam nach sensationeller Fahrt auf Rang 9

14. Januar 2013 – Meisterleistung auf der längsten Etappe: Am neunten Tag der Rallye Dakar 2013 sind Matthias Kahle und Dr. Thomas M. Schünemann über sich hinausgewachsen. Auf der 593 Kilometer langen Speziale von San Miguel de Tucuman nach Cordoba erzielten die beiden Deutschen die neunte Zeit in der Automobilwertung. Nach mehr als acht Stunden Fahrtzeit hatte der SAM 30D CC des HS RallyeTeams lediglich 26.44 Minuten Rückstand auf den Tagessieger Nani Roma (Mini All4 Racing). In der Gesamtwertung verbessern sich Kahle/Schünemann damit um mindestens zwei Plätze.

Über samadmin09
nothing

2 Responses to Dakar 2013 Newsticker Stage 9 : HS RallyeTeam nach sensationeller Fahrt auf Rang 9

  1. David Thoß sagt:

    Fantastische Leistung von euch!! Macht weiter so – es könnte wirklich nicht spannender sein.
    Viele Grüße David, MPC Filmproduktion.

  2. Torsten sagt:

    Is der Hammer. Glückwunsch

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: