Ilya Kuznetsov kämpft sich in Leg 2 vier Plätze nach vorn

Die zweite Etappe der Italian Baja is zu Ende und Ilya Kuznetsov fühlt sich im SAM 35 CC immer mehr zu Hause. Am Morgen von der 17. Position gestartet, erreicht er heute nach zwei guten Zeiten unweit der Top ten den dreizehnten Gesamtrang. Die Prüfungen wurden vom Organisator um einiges gekürzt, so dass nur noch 80 km im Renntempo zu absolvieren waren. Nicht einmal eine Stunde benötigten die Ersten für diese Speziale.
Die letzten zwei Prüfungen morgen gehen nochmals über die gleiche Distanz.

Über samadmin09
nothing

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: