FIA Weltmeister Ilya Kuznetsov startet im SAM-Mercedes

Der erste FIA Cross Country Weltmeisterschaftslauf, die 19.Italian Baja, ist ebenso für das SAM-Team der Start in eine neue Saison.

Der russische T2-Weltmeister 2011, Ilya Kuznetsov, startet mit Beifahrer Roman Elagin an seiner Seite auf dem vom deutschen SAM-Team vorbereiteten und betreuten SAM 35 CC zur ersten Runde der Offroad-Meisterschaft.

„Wir sind stolz ein solch erfahrenes und erfolgreiches Team durch die Baja zu begleiten und sehr zuversichtlich ein gutes Resultat bei diesem anspruchsvollen Event zu erzielen.“ Sagte SAM-Teamchef Sven Knorr vor der Veranstaltung. 

Das Team verließ heute seinen Standort gen Italien und wird morgen in einem kleinen Shakedown Ilya die Performance des Autos näher bringen.

„Der SAM wurde in den letzten Wochen revidiert und die erste Testfahrt verlief sehr gut. Ich denke wir sind für den äußerst interessanten Wettbewerb im Nord-Osten von Pordenone gut gerüstet.“

Die Nennliste lässt auf einen interessanten Wettkampf hoffen, denn mit dem für Platzhirsch X-raid startenden Khalifa Al-Mutaiwei, dem ehemaligen WRC-Piloten Toni Gardemeister, dem zweimaligen Dakar-Gewinner Jean-Louis Schlesser, dem Vorjahressieger der Italian Baja Boris Gadasin, dem tschechischen Offroad-Star Miroslav Zapletal und dem Holländer Peter van Merksteijn haben sich gleich mehrere Top-Piloten mit adäquatem Sportgerät zum Kräfte messen eingeschrieben.

Insgesamt ist die 46 Fahrzeuge zählende Nennliste gut gefüllt, die durch Starter der Motorrad-Kategorie , drei LKW’s und unzählige Fahrzeuge der nationalen Klassen ergänzt wird.

Die Entscheidung fällt dabei an Samstag und Sonntag auf den äußerst unterschiedlichen und anspruchsvollen Strecken im Norden Italiens.

Über samadmin09
nothing

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: